Home Ägypten Ausflüge Hurghada Informationen

Hurghada Informationen

Hurghada

Hurghada, die atemberaubende Stadt an der ägyptischen Küste des Roten Meeres, ist der perfekte Ort für einen unvergesslichen Urlaub. Mit ihren goldenen Sandstränden, kristallklarem Wasser und einer faszinierenden Unterwasserwelt voller farbenfroher Meereslebewesen und beeindruckenden Korallenriffen begeistert sie die Herzen von Tauchern, Schnorchlern und Sonnenanbetern gleichermaßen. Doch Hurghada bietet noch so viel mehr! Wenn Sie ... Weiterlesen

Hurghada Informationen

Hurghada

Hurghada, die atemberaubende Stadt an der ägyptischen Küste des Roten Meeres, ist der perfekte Ort für einen unvergesslichen Urlaub. Mit ihren goldenen Sandstränden, kristallklarem Wasser und einer faszinierenden Unterwasserwelt voller farbenfroher Meereslebewesen und beeindruckenden Korallenriffen begeistert sie die Herzen von Tauchern, Schnorchlern und Sonnenanbetern gleichermaßen. Doch Hurghada bietet noch so viel mehr! Wenn Sie sich für Kultur, Geschichte und Abenteuer interessieren, sind Sie hier genau richtig. Begleiten Sie uns auf eine Reise und entdecken Sie, warum Hurghada ein Muss für jeden Ägypten-Liebhaber ist – und für alle, die es noch werden wollen. Sind Sie bereit für die Faszination von Hurghada? Dann tauchen Sie ein in unsere Erkundungstour durch diese traumhafte Destination und lassen Sie sich von ihren unzähligen Schätzen und Geheimnissen begeistern.

1. Größter Badeort am Roten Meer

Hurghada, der größte Badeort am Roten Meer, hat sich seit den 1980er Jahren zu einem der führenden Urlaubsziele in Ägypten entwickelt. Mit etwa 195.000 Einwohnern, darunter viele ohne legale Aufenthaltspapiere, ist Hurghada nicht nur eine beliebte Urlaubsdestination für Touristen aus Deutschland, Großbritannien, Russland und den ehemaligen Sowjetrepubliken, sondern auch ein wichtiger Wohnort für viele Einheimische.

Die Stadt erstreckt sich entlang der Küste und bietet zahlreiche weitläufige Tourismusanlagen und Mehrfamilienhäuser im orientalischen Stil. In der Nähe von Hurghada befindet sich außerdem ein internationaler Flughafen, der den Besucherverkehr noch weiter begünstigt. Die Küstenregion von Hurghada zieht sich über gut 30 Kilometer hin und besteht aus verschiedenen Teilen, wie beispielsweise dem nördlichen al-Ahya' mit vielen Hotels und dem ursprünglichen Ortskern ad-Dahar, wo Besucher noch das typisch ägyptische Leben beobachten können.

Südlich des Flughafens finden sich unzählige Pauschal- und Luxushotels, die sich entlang der Küste erstrecken. Obwohl das hohe Touristenaufkommen die einheimische Bevölkerung in der Hauptsaison um ein Vielfaches übertrifft, hat sich in Hurghada kein ausgeprägtes Nachtleben entwickelt. Dennoch gibt es einige Bars und Diskotheken entlang der Strandpromenade Sheraton Road in as-Siqala und in der verkehrsberuhigten Zone in ad-Dahar.

In und um Hurghada gibt es eine Vielzahl von unterschiedlichen Hotelanlagen, die vor allem Wassersport- und Strandaktivitäten für ihre Gäste anbieten. Besonders beliebt sind die 20 Kilometer langen, weißen Sandstrände, die fast ausschließlich von den Hotels zugänglich sind. Am südlichen Ende der Hotelmeile befinden sich zudem zahlreiche Möglichkeiten zum Tauchen, Schnorcheln und anderen Wassersportarten.

Hurghada ist zweifelsohne ein Paradies für Badeurlauber, Taucher und Schnorchler, die das Rote Meer und seine faszinierenden Korallenriffe mit einer unglaublichen Artenvielfalt an Fischen, Schildkröten, Stachelrochen und Delfinen entdecken möchten. Mit seinem vielfältigen Angebot an Freizeitaktivitäten und der beeindruckenden Unterwasserwelt ist Hurghada ein ideales Reiseziel für alle Sonnenanbeter und Meeresliebhaber.

2. Etwa 195.000 Einwohner, viele ohne legale Aufenthaltspapiere

Hurghada, mit etwa 195.000 Einwohnern, ist das größte ägyptische Tourismuszentrum am Roten Meer. Viele der Einwohner stammen aus Städten am Nil und leben ohne legale Aufenthaltspapiere in dieser pulsierenden Stadt. Seit den 1980er Jahren wurde Hurghada von europäischen, arabischen und amerikanischen Investoren zum führenden Badeort am Roten Meer ausgebaut. Der Name leitet sich von der Bezeichnung "Bootssteg" ab, einen Hafen gab es in Hurghada nie. Die meisten Touristen kommen aus Deutschland, Großbritannien, Russland und den ehemaligen Sowjetrepubliken.

Die Region Hurghada erstreckt sich über einen etwa 40 Kilometer langen Küstenabschnitt am Roten Meer in Ägypten und ist ein beliebtes Tauchrevier. Im modernen Stadtbezirk Sekalla befinden sich zahlreiche Tauchgeschäfte und -schulen, die Tauchbegeisterten die Möglichkeit bieten, die Unterwasserwelt des Roten Meeres zu erkunden. Das Viertel Sekalla bietet zudem viele Restaurants, Bars und Nachtclubs, in denen sich Touristen und Einheimische gleichermaßen vergnügen können.

Die Altstadt El Dahar hingegen ist geprägt von traditionellen ägyptischen Cafés und Souks, die den Besuchern einen Einblick in das ursprüngliche ägyptische Leben geben. Am langen Strandabschnitt haben sich zahlreiche Hotels verschiedener Kategorien angesiedelt, um den Bedürfnissen der Touristen gerecht zu werden.

Hurghada erstreckt sich mit seinen weitläufigen Tourismusanlagen und neuen Mehrfamilienhäusern an der Küste entlang. Viele dieser neuen Gebäude sind im orientalischen Stil gehalten und fügen sich harmonisch in das Stadtbild ein. Der internationale Flughafen Hurghada befindet sich in unmittelbarer Nähe zur Stadt und ermöglicht eine bequeme An- und Abreise für Touristen aus aller Welt.

Die Küstenregion Hurghada zieht sich über gut 30 Kilometer hin. Im Norden, in der Region Al Ahiaa, befinden sich viele im Bau befindliche Hotels, die für weitere Unterkunftsmöglichkeiten sorgen sollen. Südlich schließt sich der ursprüngliche Ortskern Ad-Dahar an, der einst als Verwaltungssitz für die Erdölfelder im Golf von Suez diente. Hier kann man noch das authentische ägyptische Leben erleben und den Charme dieser einzigartigen Stadt spüren.

3. Ursprung des Namens

Der Ursprung des Namens der ägyptischen Stadt Hurghada, einem der größten Badeorte am Roten Meer, hat verschiedene Erklärungen. Eine davon besagt, dass der ursprüngliche Name von einem Wüstengebiet namens "Ghardaq" abgeleitet wurde. Eine andere Theorie führt den Namen auf eine bestimmte Baumart zurück, die in der Region wuchs. Die letztere Bezeichnung hat sich im heutigen arabischen Namen durchgesetzt.

Seit den 1980er Jahren wurde Hurghada von der ägyptischen Regierung gezielt zu einem führenden Badeort am Roten Meer ausgebaut. Besonders für Touristen aus Deutschland, Großbritannien, Russland und den ehemaligen Sowjetrepubliken hat sich die Stadt zu einem beliebten Urlaubsort entwickelt. Die Küstenregion von Hurghada erstreckt sich über rund 30 Kilometer und beinhaltet verschiedene Stadtteile und Tourismusgebiete.

Viele der in Hurghada ansässigen Tourismusanlagen und Mehrfamilienhäuser sind im orientalischen Stil erbaut, um den Charme der Stadt zu bewahren. Nahe der Stadt liegt der internationale Flughafen, der das hohe Touristenaufkommen abwickelt, das in der Hauptsaison die einheimische Bevölkerung oft um ein Vielfaches übertrifft.

Es ist interessant zu bemerken, dass sich trotz der hohen Touristenzahlen und der vielen Hotelanlagen in der Region kein ausgeprägtes Nachtleben entwickelt hat. Der Grund dafür ist die konservative ägyptische Kultur, die sich beispielsweise in der eher zögerlichen Vergabe von Alkohollizenzen zeigt. Hurghada ist sogar der erste Ort in Ägypten mit einem alkoholfreien Hotel.

Insgesamt bietet Hurghada eine Vielzahl unterschiedlicher Hotelanlagen für jeden Geschmack und Geldbeutel, von einfachen Unterkünften bis hin zu luxuriösen Resorts. Die kilometerlangen Strände und das kristallklare Wasser des Roten Meeres locken jedes Jahr unzählige Besucher an und sorgen dafür, dass der Name Hurghada in aller Welt bekannt ist.

4. Beliebtes Urlaubsziel für Touristen aus Deutschland, Großbritannien, Russland und ehemaligen Sowjetrepubliken

Hurghada ist ein beliebtes Urlaubsziel für Touristen aus verschiedenen Ländern, vor allem aus Deutschland, Großbritannien, Russland und den ehemaligen Sowjetrepubliken. Die Stadt hat sich in den letzten Jahren zu einem bedeutenden Badeort entwickelt und zieht jährlich viele Besucher an. Die schöne Küstenlinie erstreckt sich über gut 30 km und bietet zahlreiche Möglichkeiten für Entspannung und Erholung.

Einer der Gründe für die Beliebtheit von Hurghada bei Touristen ist die Vielzahl an hochwertigen Hotels und Ferienanlagen entlang der Küste. Die meisten orientieren sich an traditionellen, orientalischen Stilrichtungen, was den Charme der Region weiter unterstreicht. Obwohl der hohe Touristenandrang die einheimische Bevölkerung um ein Vielfaches übertrifft, hat sich dennoch kein ausgeprägtes Nachtleben entwickelt. Dies ist hauptsächlich auf die kulturellen Unterschiede und die zurückhaltende Vergabe von Alkohollizenzen zurückzuführen.

Hurghada besteht aus drei Stadtteilen: El Dahar, die Altstadt, in der das typisch ägyptische Leben pulsiert, Al-Sakkala, der touristische Stadtteil mit vielen Hotels, Restaurants und Geschäften, und Al-Ahiaa, der nördlich von El Dahar liegt und viele im Bau befindliche Hotels beherbergt. Jeder dieser Stadtteile bietet seinen Besuchern einzigartige Einblicke in die vielfältige Kultur und Geschichte der Region.

Die Nähe zum internationalen Flughafen ist ein weiterer Faktor für die große Anzahl an Touristen, die jedes Jahr nach Hurghada kommen. Die gute Erreichbarkeit der Stadt und die günstigen Preise für Unterkünfte und Touren machen Hurghada zu einem attraktiven Urlaubsziel für viele Menschen aus verschiedenen Ländern.

Insgesamt ist Hurghada ein wunderbarer Ort, um die Schönheit Ägyptens hautnah zu erleben und einen unvergesslichen Urlaub zu verbringen. Die beeindruckende Landschaft, die freundlichen Einheimischen und die interessante Kultur ziehen jedes Jahr eine Vielzahl von Besuchern aus Deutschland, Großbritannien, Russland und den ehemaligen Sowjetrepubliken an, die einen entspannten und erlebnisreichen Urlaub genießen möchten.

5. Touristengebiete und Hotelanlagen entlang der Küste

Entlang der ägyptischen Küste des Roten Meeres finden sich zahlreiche wunderschöne Touristengebiete und Hotelanlagen, die Reisende aus aller Welt anziehen. Hurghada, ein lebhaftes Ferienparadies, ist eines der beliebtesten Reiseziele in Ägypten. Die weitläufigen Hotelanlagen liegen entlang der Strände und sind nur wenige Kilometer von der lebhaften Stadt entfernt, die ihren Besuchern ein umfangreiches Sport- und Unterhaltungsangebot bietet. Einige der schönsten Strände in der Region finden sich in Abu Soma, etwa 50 km südlich von Hurghada, wo auch das beeindruckende Riff Schnorchlern und Tauchern ein wahres Paradies bietet.

Makadi Bay ist ein weiteres, noch kaum erschlossenes Urlaubsgebiet am Roten Meer, etwa 40 km südlich von Hurghada. Die lang gestreckte Bucht ist ideal für sonnenhungrige Wasserfans, aber auch Schnorchler, Taucher und Surfer kommen hier voll auf ihre Kosten. Die farbenfrohen Korallenriffe sind ein absolutes Highlight der Unterwasserlandschaft.

Etwas weiter südlich, in einer schönen Sandbucht direkt am Roten Meer, liegt Safaga, ein ruhig gelegener Ort, der sich besonders für Ruhesuchende und Taucher eignet. Die traumhaften Sandstrände beeindrucken ebenso wie die Bergkulisse im Hintergrund, die für einen unvergesslichen Urlaub sorgen.

Nabq Bay, nördlich der Naama Bay gelegen, ist bekannt für seinen wunderschönen und beinahe endlos erscheinenden Strand von bester Qualität. Dieser malerische Ort verbindet Lifestyle und Stille miteinander und ist somit der perfekte Ort für einen entspannten Urlaub.

Das ursprüngliche Fischerdörfchen Marsa Alam, im Süden Ägyptens gelegen, ist ebenfalls für Erholungssuchende und Taucher geeignet. Mit seinen traumhaften Sandstränden, dem türkisfarbenen Wasser und den farbenfrohen Korallenriffen ist ein Urlaub in dieser Region ein unvergessliches Erlebnis.

Für einen unvergesslichen Urlaub in der Sonne sind die Touristengebiete und Hotelanlagen entlang der ägyptischen Küste des Roten Meeres genau das Richtige. Die beeindruckende Unterwasserwelt, die traumhaften Strände und das angenehme Klima bieten beste Voraussetzungen für einen gelungenen Urlaub.

6. Kein ausgeprägtes Nachtleben aufgrund kultureller Einflüsse

In Hurghada ist das Nachtleben vielleicht nicht so ausgeprägt wie in anderen Urlaubsdestinationen, aber das bedeutet nicht, dass es keine Unterhaltungsmöglichkeiten gibt. Die kulturellen Einflüsse Ägyptens haben dazu geführt, dass viele der Nachtaktivitäten mehr auf die lokale Bevölkerung ausgerichtet sind, was den Besuchern eine authentischere Erfahrung ermöglicht, während sie die faszinierende Kultur und Geschichte des Landes entdecken.

Ein Grund für das weniger ausgeprägte Nachtleben in Hurghada liegt in den kulturellen Einflüssen des Landes, insbesondere dem vorherrschenden Glauben des Islams. Da der Konsum von Alkohol im Islam verpönt ist, findet man weniger Bars und Clubs in der Stadt als in typischen Urlaubsorten. Dennoch gibt es einige Hotels und Resorts, die alkoholische Getränke anbieten, aber diese sind oft auf Touristen beschränkt.

Trotz dieses Umstands sollte man nicht denken, dass Hurghada keine nächtlichen Unterhaltungsmöglichkeiten bietet. Es gibt immer noch viele Aktivitäten, die man nach Sonnenuntergang unternehmen kann, wie zum Beispiel das Besuchen von Shisha-Bars, in denen man eine Wasserpfeife genießen und eine entspannte Atmosphäre erleben kann.

Die beliebtesten Plätze für ein abendliches Beisammensein sind die zahlreichen Restaurants und Cafés entlang der Mamsha Street und im Marina-Gebiet. Hier finden Sie eine Auswahl an ägyptischen und internationalen Speisen, die Sie genießen können, während Sie die lokalen Aromen und Spezialitäten des Landes kennenlernen.

Abgesehen von den gastronomischen Angeboten gibt es in Hurghada auch verschiedene Shows und Veranstaltungen, die speziell auf Touristen ausgerichtet sind. Dazu gehören Bauchtanzvorführungen, orientalische Shows und Themenabende in den Hotels und Resorts. Diese Veranstaltungen bieten Besuchern einen Einblick in die ägyptische Kultur und Tradition und sorgen für eine unterhaltsame Nacht.

Zusammenfassend kann man sagen, dass zwar das Nachtleben in Hurghada nicht so ausgeprägt wie in anderen Urlaubsdestinationen ist, aber dennoch gibt es genügend Unterhaltungsangebote, um Besucher zu begeistern. Dank dieser Tatsache kann man in Hurghada eine authentische ägyptische Erfahrung genießen und gleichzeitig Spaß haben.

7. Erster alkoholfreier Hotelort in Ägypten

Der ägyptische Tourismussektor erlebt derzeit eine innovative Änderung, da das Land den ersten alkoholfreien Hotelort in Hurghada eröffnet hat. Dieser Schritt zielt darauf ab, den unterschiedlichen Vorlieben und Bedürfnissen der Touristen gerecht zu werden, die Ägypten besuchen. Die Entscheidung, einen alkoholfreien Hotelort zu schaffen, spiegelt die Diversität der Kultur und Traditionen wider, die im Land vorherrschen.

Dieser innovative Hotelkomplex liegt im beliebten Ferienort Hurghada und bietet seinen Gästen eine entspannte, alkoholfreie Atmosphäre. Das Hotel ist ideal für Familien, die einen unbeschwerten Urlaub in einer ruhigen Umgebung verbringen möchten. Das Hotel ist eine Oase der Ruhe und des Komforts, die die Gäste genießen können, indem sie sich von dem Trubel der Stadt erholen.

Die Gäste können sich in komfortabel eingerichteten Zimmern entspannen und dabei die Schönheit der ägyptischen Küste genießen. Alle Zimmer sind mit modernen Annehmlichkeiten ausgestattet, damit die Gäste ihren Aufenthalt in vollen Zügen genießen können. Das Hotel bietet auch verschiedene Freizeitaktivitäten für die ganze Familie an, wie Schwimmbäder, Wassersportmöglichkeiten und vieles mehr.

Darüber hinaus legt das Hotel großen Wert auf gesunde Ernährung und bietet eine breite Palette an köstlichen, alkoholfreien Getränken und gesunden Speisen an. Es gibt verschiedene Restaurants und Bars, die verschiedene Küchen anbieten und in denen die Gäste eine vielfältige Auswahl an Gerichten genießen können.

Die Einführung eines solchen alkoholfreien Hotelorts in Ägypten wird sicherlich dazu beitragen, die Präferenzen und Bedürfnisse einer vielfältigen Gruppe von Touristen zu erfüllen, die das Land besuchen. Es zeigt auch das Engagement der ägyptischen Tourismusbranche, kontinuierlich zu wachsen und innovativ zu bleiben, um den unterschiedlichen Anforderungen ihrer Gäste gerecht zu werden und ihnen ein unvergessliches Urlaubserlebnis zu bieten.

9. Bekannte Resorts sind Sahl Hasheesh und Makadi Bay 

In Ägypten gibt es zahlreiche bekannte Resorts, die jedes Jahr Touristen aus der ganzen Welt anziehen. Zwei dieser Resorts sind Sahl Hasheesh und Makadi Bay.

Sahl Hasheesh ist ein luxuriöses Resort an der Küste des Roten Meeres. Hier gibt es zahlreiche Hotels und Villen, die den Gästen einen unvergesslichen Urlaub bieten.

Die Makadi Bay ist ebenfalls ein beliebtes Resort und eignet sich besonders für Familien mit Kindern. Hier gibt es einen breiten Sandstrand und eine große Auswahl an Wassersportarten. Beide Resorts bieten eine Fülle von Aktivitäten sowie ausgezeichnete Restaurants und Bars. Wer einen unvergesslichen Urlaub in Ägypten verbringen möchte, sollte unbedingt Sahl Hasheesh oder Makadi Bay besuchen.

  • Ausflug Hurghada Luxor zum Tal der Könige mit Mini-Bus

    ab
    95,00 €
    Pro Person

    Ausflug Hurghada nach Luxor - Hurghada Ausflug ins Tal der könige mit Mini Bus, Kleine Gruppe

    Ausflug Hurghada Luxor -  Hurghada Ausflug ins Tal der Könige in Kleingruppe. Einen Ausflug von Hurghada nach Luxor ermöglicht ihnen die Gräber im Tal der könige, den Karnak Tempel,den Totentempel der Königin Hatshepsut und Gewaltige altägyptische Sandstatuen MemnonKolosse zu besichtigen.

    Luxor Ausflug von Hurghada ist ein von den Beliebsten Ausflüge von Hurghada zum Tal der Könige. Sie genießen eine schnöne Nilfahrt auf dem Nil. Sie erhalten von Ihrem fachkundigen Reiseführer spannende Infos zu den Sehenswürdigkeiten von Luxor.

     Mit Zakharious Tours erleben Sie ihr Reiseziel wie nie zuvor. Wir bieten der Ausflug von Hurghada nach Luxor in kleingruppe von 6 Gästen ohne Kaffefahrt oder Verkaufsveranstaltungen an.

    64 bewertungen
    Dauer: 14 Std
  • Stadtrundfahrt Hurghada Privattour

    ab
    12,00 €
    Pro Person

    Hurghada Stadtrundfahrt, Privater Sightseeing Ausflug .

    Erleben Sie eine Unvergessliche Städtführung durch ihren Urlaubsort Hurghada, Besuchen Hurghada Sehenswürdigkeiten. Nehmen Sie die Zeit um die Stadt Hurghada und seine Bewohner mit dem ägyptischen Leben kennenzulernen. 

    Entdecken Sie die kultur der Stadt Hurghada auf einer Stadtrundfahrt.  abseits der Strände und Hotels. Wir laden Sie zu unseren privaten Hurghada Stadtrundfahrt ein.

    14 bewertungen
    Dauer: 4 Std
  • Hurghada: Privater Tagesausflug nach Luxor

    ab
    85,00 €
    Pro Person

    Privater Ausflug von Hurghada nach Luxor

    Privater ausflug von Hurghada nach Luxor buchen, Der privater ausflug von hurghada nach luxor ermöglicht ihnen den Karnak-Tempel, die Gräber  im Tal der Könige und die Terrassentempelanlage von Hatschepsut Abseits des Massen Tourismus zu besuchen.  Segeln Sie auf dem Nil für 45 Minuten. Geniessen Sie einen Tag in Luxor, an dem Ihnen ein Ägyptologen das historische Luxor mit seinen Tempeln und Gräber zeigt.

    22 bewertungen
    Dauer: 14 Std
  • Von Hurghada Privater 2-Tagesausflug nach Luxor mit Übernachtung

    ab
    199,00 €
    Pro Person

    Privater 2 Tagesausflug nach Luxor von Hurghada

    Unternehmen Sie einen unvergesslichen zweitägigen Ausflug nach Luxor ab Hurghada, bewundern Sie die vielen Tempelanlagen und Gräber, Wir organisieren diesen zweitägigen Ausflug individuell. Während der kompletten Reise begleitet Sie ein deutschsprachiger Ägyptologe, der ein großes Wissen über die Geschichte Ägyptens besitzt. Genießen Sie hier den Vorteil Individuell zu reisen.

    2 bewertungen
    Dauer: 48 Std
  • Privater 3 Tages Ausflug nach Abydos - Dendera & Luxor ab Hurghada

    ab
    345,00 €
    Pro Person

    3-Tagestour nach Dendera - Abydos und Luxor ab Hurghada

    Auf den 3 Tagesausflug von Hurghada nach Luxor, Dendera und Abydos besichtigen Sie den Osiris Tempel von Abydos, den Hathor Tempel von Dendera, den Karnak Tempel, den Tempel der Göttin Mut in Luxor, das Tal der Königinnen & das Tal der Könige in Theben-West.

    Sie besuchen 3 historische Städte am Nil und setzen sich dann intensiv mit dem Alltagsleben von den heutigen Ägyptern, mit den ägyptischen Denkmälern und archäologischen Stätten, mit der Kultur, Literatur und Religion der Ägypter auseinander.

    Erleben Sie eine unvergessliche Reise im Niltal, Luxor - Dendera und Abydos und entdecken Sie altägyptische verborgene Schätze, die heutzutage von sehr vielen Reiseveranstaltern in Vergessenheit geraten sind, verfolgen Sie die Spuren der alten Pharaonen und erfahren Sie die Geschichte von über zweitausend Jahren historischer Ereignisse bis zur Cleopatra Zeit. Wir von Zakharious Tours bieten noch vieles mehr an.

    0 bewertungen
    Dauer: 72 Std
  • Luxor Heißluftballonfahrt - Ägypten Heißluftballonfahrt

    ab
    229,00 €
    Pro Person

    Luxor 2-Tagesausflug, inklusive Heißluftballonfahrt

    Besichtigen Sie auf dieser ungewöhnlichen Tagestour Luxors Highlights einmal von oben aus einem Heißluftballon oder aus der Nähe. Einige dieser Highlights, wie das Tal der Könige, den Hatschepsut-Tempel und die Memnon-Kolosse betrachten Sie aus der Vogelperspektive und aus der Nähe. Ein Besuch des Karnak-Tempels steht selbstverständlich ebenfalls auf dem Programm. 

    0 bewertungen
    Dauer: 30 Std
  • Hurghada Ausflug nach Kairo Pyramiden von Gizeh mit Bus

    ab
    95,00 €
    Pro Person

    Hurghada: Pyramiden Ausflug nach Kairo in Kleingruppe

    Hurghada Pyramiden Ausflug: Unser Ausflug von Hurghada nach Kairo die Hauptstadt Ägyptens enthält die Sehenwürdigkeiten der Stadt Kairo, wie die Weltwunder der Antike die Pyramiden von Gizeh, Cheops Pyramide, Chephren Pyramide, Mykerinos Pyramide, die Sphinx von Gizeh und das ägyptische Nationalmuseum in Kairo. Wir fahren von Hurghada nach Kairo in einem klimatisierten Mini Bus. Ihr Erlebnis von Hurghada nach Kairo enthält Keine Kaffeefahrt oder Verkaufsveranstaltungen.

    14 bewertungen
    Dauer: 16 Std
  • Privater Ausflug nach Kairo von Hurghada

    ab
    85,00 €
    Pro Person

    Kairo Ausflug ab Hurghada Privat mit dem Auto

    Von Hurghada nach Kairo Privat Ausflug. Besuchen Sie ganz privat die beeindruckende Hauptstadt Ägyptens mit all ihren faszinierenden Sehenswürdigkeiten wie die faszinierenden Pyramiden von Gizeh und das Ägyptische Museum.

    14 bewertungen
    Dauer: 18 Std
  • 2 Tages-Ausflug nach kairo ab Hurghada Privattour

    ab
    219,00 €
    Pro Person

    Ausflug Hurghada Kairo 2 Tage mit Übernachtung

    Kairo Zwei Tagen Ausflug von Hurghada. Wenn Sie sich für antike Kulturen interessieren und deren Facetten genießen möchten, laden wir Sie gerne zu einem 2 Tagen Ausflug der weltberühmten Stadt „Kairo“ ein. Sie werden unter anderem die Pyramiden, die Sphinx und das Ägyptische Nationalmuseum bewundern können. Wir organisieren diesen Zwei Tagen Ausflug individuell ohne Verkaufsveranstaltungen. Während der ganzen Reise begleitet Sie ein kompetenter deutschsprachiger Ägyptologe als Ihr Reiseführer.

    5 bewertungen
    Dauer: 48 Std
  • Tagesausflug von Hurghada nach Kairo mit dem Flugzeug

    ab
    210,00 €
    Pro Person

    Ausflug Hurghada nach Kairo mit dem Flugzeug/Hurghada Pyramiden Tagesausflug Flug

    Hurghada Pyramiden Tagesausflug mit dem Flugzeug, Erleben Sie einen unvergesslichen Ausflug von Hurghada nach Kairo mit dem Flugzeug. Sie fliegen von Hurghada nach Kairo. Besuchen Sie Kairo Sehenswürdigkeiten, wie die berühmten Pyramiden von Gizeh, die Sphinx, das ägyptische Nationalmuseum.

    Erkunden Sie die Altstadt Kairo und die Alte Bazar Straße khan El Khalili. Wir gestalten die Tagestour von Hurghada nach kairo mit dem Flug in Kleingruppe Max 6 Gäste. Wir bieten Keine Kaffeefahrt oder Verkaufsveranstaltungen an.

    49 bewertungen
    Dauer: 14 Std
  • Privater Ausflug nach kairo & Gizeh mit Flugzeug ab Hurghada

    ab
    205,00 €
    Pro Person

    Kairo Ausflug mit dem Flugzeug privat ab Hurghada

    Hurghada Pyramiden Ausflug mit Flugzeug privat. Unternehmen Sie einen unvergesslichen privaten Ausflug ab hurghada nach Kairo per Flug. Sie fliegen ab Hurghada nach Kairo mit dem Inlandflug. Besuchen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt, wie die berühmten Pyramiden von Gizeh, die Sphinx, das ägyptische Nationalmuseum. Wir gestalten die private Tagestour nach Kairo mit dem Flugzeug ganz Individuell mit privaten Deutschen Führung. Wir bieten Keine Kaffeefahrt oder Verkaufsveranstaltungen an.

    9 bewertungen
    Dauer: 14 Std
  • Ab Hurghada: Private 2 Tagestour nach kairo, Gizeh Pyramiden mit Flugzeug

    ab
    380,00 €
    Pro Person

    kairo 2 Tagesausflug mit Flug ab hurghada mit Übernachtung

    Unternehmen Sie mit uns einen unvergesslichen zweitägigen Ausflug nach Kairo mit dem Flug ab Hurghada. Sie fliegen von Hurghada mit dem Flugzeug nach Kairo. Dort besuchen Sie die wichtigsten Sehenswüdigkeiten der Stadt, wie die berühmten Pyramiden von Gizeh,die Sphinx, das ägyptische National Museum, Sakkara, Memphis, die Alabaster Moschee von Mohamed Ali und die Zitadelle, den Basar Khan El Khalili und die Altstadt von Kairo.

    1 bewertungen
    Dauer: 48 Std

1-12 of 46